Überschrift
Eltersprechtage:

Neben den Bildungsdokumentationen ist uns der Austausch mit den Eltern ein großes Anliegen.

In Tür- und Angelgesprächen können viele Fragen und Anliegen geklärt werden. Wo diese Gespräche nicht ausreichen, sind wir gerne bereit mit den Eltern einen Termin zum Gespräch zu vereinbaren und bemühen uns, dass möglichst alle Erzieherinnen aus der Gruppe daran teilnehmen können.

Besondere Termine bieten wir im Herbst – für die Eltern der Riesenzwerge und im Frühjahr – für die Eltern der Kinder, die seit August die  Kindertagesstätte besuchen an.

 

Elternabende:

Verschiedene Termine bieten wir am Abend an.

Einmal im Jahr findet die Elternversammlung statt. Dort wählen die Eltern die Verteter für den Elternrat.

Zu besonderen Themen, wie z. B. Missbrauch von Kindern, Kinder im Verkehr, Vorträge über Logo-, Ergo- oder Motopädie werden Abende mit wechselnden Referenten angeboten.

Anregungen zu Wunschthemen nehmen wir gern entgegen.